Vom Förderverein 08. Mai 2018

„Vorüber! Ach vorüber!“

Spielzeit im Kraftwerk: Die jungen Musiker der Rudolf-Kempe-Akademie bieten dem „wilden Knochenmann“ Paroli – Schuberts Quartett „Der Tod und das Mädchen“ am Montag am Fuß des Kaßbergs--

Kraftwerk-Chefin Ute Kiehn-Dziuballa hatte Recht, als sie den anwesenden Konzertmeister der Robert-Schumann-Philharmonie vor vollem Haus besonders hervorhob. Hartmut Schill hatte vor mehr als 13 Jahren die Orchesterakademie der Robert-Schumann-Philharmonie mitgegründet und ist seither Mentor und mehr oder minder strenger Lehrmeister der jungen Profimusiker aus aller Herren Länder, die in Chemnitz Orchestererfahrung sammeln. Die anderen Gründer der Akademie waren die Mitglieder des Theaterfördervereins unter ihrem damaligen Vorsitzenden Karl Gerhard Schmidt. Sie unterstützen die jungen Musiker vom ersten Tag an bis heute.

weiterlesen »
Vom Förderverein 30. April 2018

Vormerken: Akademistenkonzert am 8. Juni

Die jungen Musiker der Rudolf-Kempe-Akademie präsentieren sich in der Jakobi-Kirche

Der Termin steht: das beliebte Konzert der Akademisten der Rudolf-Kempe-Akademie und deren Mentoren von der Robert-Schumann-Philharmonie findet am Freitag, 8. Juni 2018, 18 Uhr, in der Jakobi-Kirche in der Chemnitzer Innenstadt statt. Programm folgt. Der Eintritt ist frei. Es wird aber um eine Spende gebeten.

Vom Förderverein 16. April 2018

Opernfrühstück, Proben, Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, der Premierenreigen dreht sich gegen Spielzeitende langsamer. Aber interessant sind die neuen Produktionen. Die Oper „Don Pasquale“ etwa, für die viele von Ihnen das Regie-Team mitbestimmt haben. Oder das Gewinnerstück des diesjährigen Chemnitzer Theaterpreises, bei dessen Auswahl wir wieder in der Jury vertreten waren. Seien Sie gespannt. Eine Termin-Kollision ließ sich bei bestem Willen der Theaterleute nicht vermeiden. Am 3. Mai finden gleich zwei Proben gleichzeitig statt, im Schauspielhaus und in der Oper. Aber es gibt ja eine Variante: Ins Opernhaus zum Opernfrühstück und ein paar Tage später zur Probe ins Schauspielhaus…

Was uns in der neuen Spielzeit erwartet, werden Sie demnächst erfahren. Wir werden die Highlights aktuell auf unserer Internetseite  www.theaterfoerderverein-chemnitz.de veröffentlichen. Näheres werden Sie wie gewohnt von der Theaterspitze bei unserer Mitgliederversammlung hören. Sie findet am 4. Juni 2018, 19 Uhr, im Schauspielhaus statt. Gesonderte Einladung folgt. Aber merken Sie sich den Termin bitte schon einmal vor.

Die aktuellen Veranstaltungen der nächsten Wochen finden Sie mit einem Klick oben auf "Termine"

Vom Förderverein 16. Februar 2018

Die März-Termine für die Fördervereinsmitglieder

Einiges los im März. Klicken Sie auf "Termine"!

Vom Förderverein 08. Januar 2018

Schönes Jubiläumsgeschenk


Der Theaterförderverein besteht in dieser Spielzeit 25 Jahre – Die von ihm mitgegründete und finanzierte Orchesterakademie erhält jetzt den Ehrennamen „Rudolf-Kempe-Akademie“--

Der Theaterförderverein Chemnitz wurde mit der Wiedereröffnung des Opernhauses gegründet. In der Spielzeit 2004/05 kamen der damaligen Vorsitzende des Theaterfördervereins Dr. Karl Gerhard Schmidt und Konzertmeister Hartmut Schill auf die Idee, eine Orchesterakademie der Robert-Schumann-Philharmonie zu gründen. Jetzt, zum 25. Jubiläum des Vereins, erhält die Akademie einen Ehrennamen: Sie wird nach Rudolf Kempe, einem der ganz großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts benannt. Kempe hatte maßgeblich das Musikgeschehen in Chemnitz nach dem Krieg wiederbelebt. Der Festakt findet während eines Kammerkonzerts im Opernhaus am 28. Januar statt.

weiterlesen »

Förderverein der Städtischen Theater Chemnitz e.V. | Käthe-Kollwitz-Straße 7 | 09111 Chemnitz | Telefon: 0371 / 24 08 14 68 | info@theaterfoerderverein-chemnitz.de